Nachdem Düsseldorf seine "Außer Konkurrenz" - Mannschaft aus dem Wettbewerb zurück gezogen hatte, waren unsere Mädchen
nach Bereinigung des Spielplans bereits Tabellenführer. Nun galt es, diesen Status auch auf der Platte zu bestätigen.
Was bietet sich da mehr an, als eine Begegnung mit einem direkten Verfolger? 

Vor einer extrem wichtigen Woche stehen die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther. Nacheinander bekommt es die von Marcel Mutz trainierte Mannschaft gleich zweimal mit zwei direkten Konkurrenten zu tun. Den Anfang macht die Heimaufgabe am Sonntag (17 Uhr) gegen den Tabellenachten SG Menden Sauerland Wölfe, am nächsten Mittwoch steht die Begegnung zu Hause gegen den VfL Gummersbach II auf dem Programm.

Nach der deutlichen Niederlage in Essen sind die Verbandsliga-Handballer der Bergischen Panther II auf Rehabilitation aus und benötigen unbedingt einen Sieg, um den Rückstand zur Tabellenspitze nicht zu groß werden zu lassen.

Freitag, 28 September 2018 12:21

Panther 1F: Aufwärtstrend fortsetzen

Nach drei Pflichtspielniederlagen zum Saisonauftakt ist den Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther am vergangenen Wochenende mit einem Sieg beim TV Beyeröhde II der Befreiungsschlag gelungen. Nun will die Mannschaft von Denis Jörgens und André Klesper nachlegen und in der Tabelle den Weg nach oben fortsetzen.

Freitag, 28 September 2018 12:20

Panther 2F: Härtetest steht bevor

Gegen zwei Mannschaften aus Essen gelangen den Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther innerhalb von zwei Tagen zwei ganz unterschiedliche Resultate. Beim ETB SW Essen kassierte die Mannschaft von Lennart Hein und Verena Braumann am Sonntag eine klare 16:24-Niederlage, mit 26:13 schlug man anschließend am Dienstagabend noch deutlicher die SG Altendorn.

Die Landesligahandballer der Bergischen Panther sind immer noch sieglos. Am vergangenen Wochenende konnte die Mannschaft von Trainer Boris Komuczki beim Ohligser TV wenigstens den ersten Punkt holen. Damit liegen die Burscheider aber immer noch auf einem Abstiegsplatz und deutlich hinter den eigenen Erwartungen zurück.

Freitag, 28 September 2018 12:16

Panther 4M: Noch ohne Punkt aber optimistisch

Die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther warten noch auf ihren ersten Punktgewinn. Die aus der Not geborene Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz ist von Woche zu Woche eine Wundertüte.

Donnerstag, 27 September 2018 07:43

Panther 2F: Ungefährdeter Sieg im Nachholspiel

Einen ungefährdeten 26:13 (14:5)-Sieg konnten die Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther am Dienstagabend im Nachholspiel gegen die SG Altendorf/Ruhr feiern. Die als Auswärtsspiel zählende, aber in Burscheid ausgetragene Partie, war nur in der Anfangsphase bis zum 3:3 (13.) ausgeglichen.

Montag, 24 September 2018 23:34

Panther 2M: Rückschlag im Titelkampf

Einen ersten richtigen Rückschlag müssen die Handballer der Bergischen Panther II verdauen. Die von Frank Berblinger trainierte Mannschaft musste sich im Verbandsliga-Spitzenspiel am späten Sonntag Abend beim der MTG Horst Essen nach schwacher Vorstellung deutlich mit 26:35 (13:18) geschlagen geben und rutscht damit erst einmal ins Mittelfeld ab.

Die Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther mussten am Sonntagabend ihre erste Niederlage einstecken. Die Mannschaft von Lennart Hein und Verena Braumann unterlag beim ETB SW Essen klar mit 16:24 (8:12).

Die Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther haben die Negativserie gebrochen. Am Sonntagnachmittag siegte die Mannschaft von Denis Jörgens und André Klesper beim TV Beyeröhde II mit 27:24 (17:10).

facebook_page_plugin