Samstag, 22 Februar 2020 17:07

Der RGA hat sich bei den Panthern mal infos für die nächste Saison geholt, hier der Artikel dazu: 

https://www.rga.de/lokalsport/ueberholz-conzen-verlaengern-13553489.html

Ueberholz und Conzen verlängern

Faust drauf – auch Maximilian Conzen (l.) und Justus Ueberholz haben ihre Verträge beim Handball-Drittligisten HSG Bergische Panther verlängert. Archivfoto: Holger Battefeld

Faust drauf – auch Maximilian Conzen (l.) und Justus Ueberholz haben ihre Verträge beim Handball-Drittligisten HSG Bergische Panther verlängert. 
Montag, 17 Februar 2020 09:32

Nach dem 32:23 über LiT Tribe Germania steht die HSG plötzlich wieder auf Augenhöhe mit den stärkeren Teams der Liga. Selbst Platz drei ist irgendwie wieder in Sichtweite.

Serientäter: Henrik Heider (beim Wurf) traf für die Panther gegen LiT Tribe Germania fünf mal und war somit wesentlich am vierten Sieg in Folge beteiligt. (Foto: Thomas Ellmann)

e Panther – LiT Tribe Germania 32:23 (17:12). Die Bergischen Panther basteln langsam aber sicher wieder an einer starken Serie, denn der Erfolg über die Gäste aus Westfalen war nun schon der vierte Sieg in Folge. Das Team von Trainer Marcel Mutz steht jetzt bei 23:19 Punkten als Achter im mehr als nur gesicherten Mittelfeld –

 

Weiter geht es auf: https://www.harzhelden.news/2020/02/16/panther-schaffen-den-anschluss-ans-obere-mittelfeld/ 

 

 

 

 

Montag, 17 Februar 2020 09:25

Handball: Drittligist Bergische Panther siegt ohne Probleme gegen Lit Tribe. Regionalligist HG Remscheid landet wichtigen Auswärtssieg.

Von Peter Kuhlendahl

Die Panther Justus Ueberholz (l.) und Max Weiß hatten oft leichtes Spiel mit den Abwehrspielern aus Westfalen. Foto: Doro Siewert

Die Panther Justus Ueberholz (l.) und Max Weiß hatten oft leichtes Spiel mit den Abwehrspielern aus Westfalen. 
Freitag, 14 Februar 2020 15:19

Hilgener Urgestein ist seinem Verein immer treu geblieben

Im Jahr 2004 ist die damalige TG Hilgen in die Handball-Oberliga aufgestiegen. Kai Middendorf, der Kopf ist eingekreist, hatte daran damals großen Anteil. Foto: RGA-Archiv

 

Im Jahr 2004 ist die damalige TG Hilgen in die Handball-Oberliga aufgestiegen. Kai Middendorf, der Kopf ist eingekreist, hatte daran damals großen Anteil. Foto: RGA-Archiv
Freitag, 14 Februar 2020 15:19

Hilgener Urgestein ist seinem Verein immer treu geblieben

Im Jahr 2004 ist die damalige TG Hilgen in die Handball-Oberliga aufgestiegen. Kai Middendorf, der Kopf ist eingekreist, hatte daran damals großen Anteil. Foto: RGA-Archiv

 

Im Jahr 2004 ist die damalige TG Hilgen in die Handball-Oberliga aufgestiegen. Kai Middendorf, der Kopf ist eingekreist, hatte daran damals großen Anteil. Foto: RGA-Archiv
Donnerstag, 05 Dezember 2019 16:12

Am kommenden Sonntag, den 08.12.2019, empfängt die Verbandsligamannschaft der HSG Bergische Panther in der Schwanenhalle um 17.00 Uhr den Kettwiger Sportverein 70/86 zum Topspiel der Liga. Nachdem die Essener am vergangenen Spieltag den Bergischen HC schlugen, geht es für die Panther nun um die Verteidigung der alleinigen Tabellenführung.

Die Mannschaft hofft auf zahlreiche Unterstützung; für das leibliche Wohl sorgt auch an diesem Spieltag wieder die geöffnete Grillhütte.

Montag, 06 Mai 2019 12:53

In einer intensiv geführten Begegnung mussten sich die Verbandsliga-Handballer der Bergischen Panther II zum Saisonabschluss dem direkten Konkurrenten TuS Lintorf denkbar knapp und unglücklich mit 24:25 (13:11) geschlagen geben. Damit verpasste die Mannschaft von Trainer Frank Berblinger die Vizemeisterschaft und muss sich in der Endabrechnung mit Rang drei zufrieden geben.

Freitag, 03 Mai 2019 20:29

Vor einem äußerst spannenden Saisonfinale stehen die Verbandsliga-Handballer der Bergischen Panther II. Am Sonntag (17 Uhr) empfängt die von Frank Berblinger trainierte Mannschaft den Tabellenzweiten TuS Lintorf und wird mit dem Kontrahenten um die Vizemeisterschaft kämpfen.

          

Sonntag, 28 April 2019 23:10

Besser kann es im Moment nicht für die Handballer der Bergischen Panther II laufen. Am Samstag Abend feierte die Mannschaft von Trainer Frank Berblinger in der Verbandsliga beim LTV Wuppertal II einen deutlichen 33:22 (18:12)-Erfolg und kann damit die Vizemeisterschaft aus eigener Kraft sichern. Denn der Tabellenzweite TuS Lintorf unterlag beim Spitzenreiter TSV Aufderhöhe und ist nun am kommenden Wochenende in Wermelskirchen bei der Berblinger-Truppe zu Gast.

Dienstag, 18 Februar 2020 13:08

Die Landesliagmannschaft der Bergischen Panther musste am späten Sonntagabend eine unglückliche Niederlage gegen den Tabellennachbarn Ohligser TV hinnehmen. Dabei startete man sehr gut ins Spiel.

Mittwoch, 22 Januar 2020 15:54

Den Landesligahandballern der Bergischen Panther ist am Samstagabend ein wichtiger Punktgewinn gegen den Bergischen HC gelungen. In einem ausgeglichenen Spiel konnte man dank einer Leistungssteigerung im letzten Viertel zwei wichtige Punkte aus der Klingenhalle mitnehmen.

Mittwoch, 15 Januar 2020 20:03

Im Spiel gegen den TSV Aufderhöhe am Samstagnachmittag reichte es für die Landesligahandballer der Bergischen Panther trotz eines guten Starts nicht für einen Punktgewinn. Gegen den Tabellendritten verlief das Spiel in der Anfangsphase auf Augenhöhe.

Montag, 16 Dezember 2019 17:50

Auch diese Woche war die Ausgangssituatuon für die Panther keine leichte. Weiterhin belasten Ausfälle die Kadersituation, in Haan kam nun auch noch die altbekannte Harz-Situation zur Geltung.

Dienstag, 10 Dezember 2019 11:16

Am Samstag unterlag die Landesliga Herrenmannschaft der HSG Bergische Panther dem Favoriten aus Haan in einer torreichen Partie mit 32:36 (14:18).

Montag, 06 Mai 2019 10:45

Auch im letzten Saisonspiel gelang den Bezirksligahandballern der Bergischen Panther keine Aufbesserung des Punktekontos mehr. Die Mannschaft von Jochen Lorenz unterlag dem HC Bergische Soldaten der Liebe am Samstag zuhause mit 22:26 (9:13).

Freitag, 03 Mai 2019 20:20

Besonders viele Höhepunkte gab es für die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther bisher nicht. Vor dem Saisonfinale am Samstag (14.30 Uhr) in der Schulberghalle gegen den HC Bergische Soldaten der Liebe fällt vor allem die Rückrundenbilanz mit 4:20 Punkten bei nur einem Sieg eher ernüchternd aus.

Montag, 29 April 2019 19:09

Für die Bezirksligahandballern der Bergischen Panther läuft in der Rückrunde fast alles schief. In Abwesenheit zahlreicher Spieler und des Trainer Jochen Lorenz verloren die Panther am Sonntagabend selbst beim Tabellenletzten SG Monheim überdeutlich mit 22:34 (11:19).

Freitag, 07 Februar 2020 09:22

Oberliga: HSG Bergische Panther – TV Witzhelden (So., 14.30 Uhr, Max-Siebold-Halle, Hilgen)

(paa - rga) Auch wenn es zuletzt gegen den TV Biefang nur zu einem Remis reichte, können die Pantherinnen mit zwei Spielen ohne Niederlage angesichts der angespannten Personalsituation zufrieden sein. Am Sonntag geht es im Derby gegen den TV Witzhelden neben Punkten aber auch um das Prestige.

Freitag, 24 Januar 2020 08:47

Oberliga: HSG Bergische Panther – Adler Königshof (So., 14.30 Uhr, Max-Siebold-Halle).

Nach zwei Niederlagen im neuen Jahr haben die Pantherinnen ihr Hinrundenziel verfehlt. Das Punktekonto ist im negativen Bereich und die Platzierung liegt im unteren Teil der Tabellenhälfte.

Freitag, 29 November 2019 08:59

Es sieht nach einer guten Siegesserie der Panther aus, doch Trainer Denis Jörgens weiß die Bilanz von zuletzt 6:0 Zählern ins rechte Licht zu rücken: „Diese Punkte waren überlebensnotwendig. Die mussten wir holen, um die Klasse zu halten.“

Donnerstag, 03 Oktober 2019 17:43

Bergische Panther – HSG Hiesfeld/Aldenrade (So., 12.30 Uhr, Max-Siebold-Halle): Nach zuvor sehr ordentlichen Auftritten leisteten die Panther ausgerechnet dem zuvor glücklosen Lokalrivalen TV Witzhelden Aufbauhilfe.

Donnerstag, 19 September 2019 17:15

Bergische Panther – TV Biefang (So., 12.30 Uhr, Max-Siebold-Halle)
Von Ralf Paarmann (Quelle: Remscheider Generalanzeiger)

Ein Punktgewinn zum Saisonauftakt gelang den Oberligahandballerinnen der Panther in den vergangenen Jahren nie. Entsprechend zufrieden war Trainer Denis Jörgens diesmal mit dem Remis bei der DJK Adler Königshof. Zum ersten Heimspiel erwarten die Raubkatzen nun den TV Biefang, der mit einem 28:23-Sieg einen gelungenen Start feierte.

Dienstag, 18 Februar 2020 13:10

Am frühen Samstagabend konnten die Landesligadamen der HSG Bergische Panther zwei Punkte aus der Landeshauptstadt mitnehmen. In einem zerfahrenen Spiel gegen die abstiegsbedrohten SFD 75 Düsseldorf stand am Ende ein 21:22 (11:10) Sieg.

Donnerstag, 13 Februar 2020 14:24

Am vergangenen Sonntag unterlagen die Landesligadamen der HSG Bergische Panther den Gästen HSG SC Phönix Essen/DJK Grün Weiß Werden mit 20:30 (13:13). Über vierzig Minuten konnten die Pantherinnen mithalten, dann brachen sie ein.

Montag, 03 Februar 2020 12:33

Bereits am Samstag waren die Landesligadamen der HSG Bergische Panther beim Tabellennachbarn in Haan zu Gast. Nachdem die Paarung bereits im Hinspiel in den Schlusssekunden entschieden wurde und unentschieden endete, konnten die Pantherinnen diesmal zwei Zähler mitnehmen. Mit dem 26:28 (10:14) Sieg ist das Punktekonto jetzt bereits ausgeglichen.

Montag, 27 Januar 2020 14:35

Die Landesligadamen der HSG Bergische Panther haben ihren Pflichtsieg gegen den Tabellenletzten SG TuRa Altendorf am Sonntag erfolgreich eingefahren. Nach sechzig Spielminuten stand ein komfortabler 26:17 (16:12) Sieg.

Montag, 20 Januar 2020 14:37

Am Sonntagmittag gelang den Landesligadamen der HSG Bergische Panther ein wichtiger Sieg gegen den Tabellennachbarn aus Styrum. Nach einer deutlichen Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit stand am Ende ein 33:26 (12:15) Sieg.

Sonntag, 11 November 2018 11:17

Am Samstag zeigte die 3. Damen der Bergischen Panther eine herausragende kämpferische Leistung. Nur fünf Feldspielerinnen und eine Torhüterin konnten am Samstagabend zum Spiel gegen die HSG Adler Haan antreten. Die Punkte kampflos dem Gegner zu überlassen und das Spiel auf Grund des personellen Engpass abzusagen, stellte für die Mannschaft von Uli Birkenbeul keine Option dar.

Mittwoch, 27 März 2019 17:00

Am vergangenen Sonntag konnte "die Fünfte" ihre nächsten Zähler verbuchen, die den Tabellenplatz zwar nicht mehr beeinflussen, der Optik halber aber umso wichtiger waren. Über die gesamte Spielzeit lag die Mannschaft nicht ein einziges mal zurück.

Sonntag, 03 Februar 2019 21:04

Am Samstagabend holte "Die Fünfte" gegen den Lüttringhauser TV 2M, der vor Spielbeginn noch den ersten Tabellenplatz belegte, den ersten Saisonsieg.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.