Montag, 05 November 2018 16:03

Nach der deutlichen Niederlage beim Nachbarn Leichlinger TV vor zwei Wochen feierten die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther nicht nur wieder den zweiten Sieg in Folge, die Mannschaft von Trainer Marcel Mutz präsentierte sich dazu in allen Bereichen extrem verbessert. „Wir können mit diesem Auftritt sehr zufrieden sein und haben unsere kleine Durststrecke schnell überwunden“, betonte Mutz nach dem klaren 33:26 (21:13)-Heimsieg über den Longericher SC.

Donnerstag, 01 November 2018 18:49

Mit dem knappen 26:25-Sieg beim abgeschlagenen Schlusslicht SG Langenfeld haben die Handballer der Bergischen Panther zumindest vom Ergebnis her wieder die Kurve bekommen. „Die Leistung war alles andere als berauschend. Immerhin haben wir schon wieder im Abwehrbereich wesentlich sicherer gestanden“, erklärt Trainer Marcel Mutz. Schon am Freitagabend (20 Uhr) empfangen die Panther den Tabellenneunten Longericher SC zum nächsten Nachbarschaftsduell.

Sonntag, 28 Oktober 2018 23:17

Das gute Pferd springt knapp. Unter dieser Rubrik lässt sich die Auswärtspartie der Bergischen Panther einordnen. Die Drittliga-Handballer um Trainer Marcel Mutz taten sich beim Schlusslicht SG Langenfeld lange Zeit sehr schwer und kamen erst am Ende zu einem knappen wie glücklichen 26:25 (12:13)-Erfolg. „Wir haben nur ein einziges Mal geführt und das war beim Schlusspfiff. Von daher können wir diese Leistung und das Ergebnis schon einordnen und wissen, dass wir sehr froh über die beiden Punkte sein müssen“, betonte Mutz hinterher sichtlich erleichtert.

Freitag, 26 Oktober 2018 13:17

Nach dem Derby ist vor dem Derby. Die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther sind nur eine Woche nach dem Nachbarschaftsduell beim Leichlinger TV nun schon wieder in einem Lokalvergleich gefordert, am Samstag (19.30 Uhr) geht es zum Schlusslicht SG Langenfeld. „Wir müssen die vergangene Partie schnellstmöglich hinter uns lassen. Da ist vieles nicht gut gelaufen und ich hoffe, dass sich meine Mannschaft wieder deutlich gefestigter präsentieren wird“, erklärt Trainer Marcel Mutz, der die klare 24:35-Pleite intensiv aufarbeitete. Insgesamt habe sein Team viel zu viele einfache Fehler gemacht und dem favorisierten Kontrahenten damit die Punkte deutlich zu leicht überlassen.

Sonntag, 21 Oktober 2018 23:07

LTV-Trainer Lars Hepp freute sich über eine starke Leistung seiner Mannschaft und einen verdienten Sieg, Marcel Mutz konnte die Niederlage seiner Panther akzeptieren. Das Drittligaduell zwischen dem Leichlinger TV und der HSG Bergische Panther fand am Freitagabend mit einem 35:24 (20:14) für den Gastgeber einen klaren Sieger.

Sonntag, 11 November 2018 22:41

Mit dem vierten Sieg im fünften Spiel hält der Aufwärtstrend für die Verbandsliga-Handballer der Bergischen Panther II weiter an. Die von Frank Berblinger trainierte Mannschaft setzte sich beim Tabellenzwölften Cronenberger TG deutlich mit 29:25 (15:12) durch und festigte damit den dritten Tabellenplatz.

Freitag, 09 November 2018 16:20

Mit dem souveränen 32:21-Heimsieg über den Tabellenzehnten Turnverein Ratingen II haben sich die Verbandsliga-Handballer der Bergischen Panther II wieder freigeschwommen. Die von Frank Berblinger trainierte Mannschaft belegt aktuell den dritten Rang und hat lediglich vier Zähler Rückstand auf die beiden Tabellenführer TSV Aufderhöhe und die MTG Horst Essen.

Montag, 05 November 2018 18:06

Die Rehabilitation ist den Verbandsliga-Handballern der Bergischen Panther II gelungen. Nur eine Woche nach der bitteren Niederlage in Haan setzten sich die Schützlinge von Trainer Frank Berblinger jetzt gegen den TV Ratingen mit 32:21 (16:13) durch und behaupteten damit den dritten Tabellenrang.

Montag, 05 November 2018 18:06

Die Rehabilitation ist den Verbandsliga-Handballern der Bergischen Panther II gelungen. Nur eine Woche nach der bitteren Niederlage in Haan setzten sich die Schützlinge von Trainer Frank Berblinger jetzt gegen den TV Ratingen mit 32:21 (16:13) durch und behaupteten damit den dritten Tabellenrang.

Donnerstag, 01 November 2018 18:46

Durch ein Wechselbad der Gefühle gehen im Moment die Handballer der Bergischen Panther II. So richtig schlecht ist auch nicht alles, so richtig gut aber auch nicht. Mit 8:6-Punkten rangiert der Verbandsligist vier Punkte hinter der Tabellenspitze. Im Moment führen der TSV Aufderhöhe und die MTG Horst Essen gemeinsam das Klassement an.

Sonntag, 11 November 2018 22:39

Mit einer sehr starken Leistung haben die Landesligahandballer der Bergischen Panther beim Bergische HC II am Samstag durch einen 25:19 (15:7)-Sieg etwas überraschend beide Punkte entführt.

Freitag, 09 November 2018 14:17

Nach 1:5 Punkten zum Saisonauftakt haben sich die Landesligahandballer der Bergischen Panther deutlich gesteigert. Drei der letzten vier Spiele konnte die Mannschaft von Trainer Boris Komuczki gewinnen, die knappe 22:23-Niederlage dazwischen, gegen den bis heute ungeschlagenen Tabellenzweiten HSG Velbert/Heiligenhaus, fiel denkbar unglücklich aus.

Montag, 05 November 2018 15:57

Auf einen Sieg haben die Landesligahandballer der Bergischen Panther gegen den Wuppertaler SV spekuliert, dass der Erfolg mit 38:29 (19:14) aber so deutlich ausfallen würde, kam gegen den Tabellennachbarn dann doch etwas unerwartet.

Donnerstag, 01 November 2018 18:42

Die Landesligahandballer der Bergischen Panther haben sich mit einem Pflichtsieg über das Schlusslicht SSG/HSV Wuppertal etwas aus der Abstiegszone freigeschwommen. Am Samstag (16.30 Uhr, Schulberghalle, Burscheid) trifft die Mannschaft von Trainer Boris Komuczki erneut auf eine schlagbare Mannschaft aus der Schwebebahnstadt.

Sonntag, 28 Oktober 2018 23:11

Die Landesligahandballer der Bergischen Panther haben ihre Pflichtaufgabe erfüllt. Im Kellerduell siegte die Mannschaft von Trainer Boris Komuczki am Samstag beim punktlosen Schlusslicht SSG/HSV Wuppertal mit 28:26 (17:13).

Montag, 12 November 2018 18:09

Die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther sind weiter im Soll. Am Sonntagabend gelang mit 25:21 (12:10) der angestrebte Sieg gegen den Haaner TV II, der der Mannschaft von Jochen Lorenz die Punkte fünf und sechs bescherte und damit das Tor zum Klassenerhalt weiter öffnete.

Freitag, 09 November 2018 14:10

Acht Punkte möchte Trainer Jochen Lorenz mit den Bezirksligahandballern der Bergischen Panther in der Hinrunde sammeln, vier stehen aktuell auf der Habenseite. Am vergangenen Wochenende beim Tabellenzweiten Lüttringhauser TV war keine Aufstockung des Kontos geplant, am Sonntagabend im Heimspiel um 17.15 Uhr in der Max-Siebold-Halle gegen den Haaner TV II sieht das etwas anders aus.

Montag, 05 November 2018 15:56

Für die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther gab es am Samstag beim Lüttringhauser TV die erwartete 16:22 (7:9)-Niederlage. Für das dezimierte und zusammengewürfelte Personal, mit dem die Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz zum Tabellenzweiten und hohen Favoriten angereist war, schlug man sich noch ganz beachtlich.

Donnerstag, 01 November 2018 18:41

Vier Pluspunkte hört sich wenig an, ist für die Bezirksligahandballern der Panther aber bisher völlig ausreichend. Die Saisonziele sind extrem niedrig gesteckt, es geht einzig und allein um den Klassenerhalt. Für Hin- und Rückrunde hat Trainer Jochen Lorenz jeweils acht Punkte eingeplant, mit dieser Bilanz sollte der Abstieg vermieden werden können.

Montag, 29 Oktober 2018 18:26

. Jochen Lorenz war am Sonntagabend extrem gut gelaunt. Mit den Bezirksligahandballern der Bergischen Panther konnte er zuhause gegen den TSV Aufderhöhe III mit 19:16 (9:6) den zweiten Saisonsieg feiern und damit die Abstiegsplätze verlassen.

Sonntag, 11 November 2018 22:40

Für die Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther kam der Aufbaugegner zur richtigen Zeit. Im Kellerduell besiegten die Pantherinnen am Samstag im Heimspiel das Schlusslicht VfL Rheinhausen problemlos mit 28:19 (15:9).

Freitag, 09 November 2018 15:57

Dass die Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther als amtierender Vizemeister am neunten Spieltag Teilnehmer des absoluten Kellerduells sein würden, hätte vor der Saison niemand für möglich gehalten. Jetzt muss die Mannschaft von Denis Jörgens und André Klesper aber das Beste aus der Situation machen und den punktlosen Tabellenletzten VfL Rheinhausen im Heimspiel am Samstag um 17 Uhr in der Max-Siebold-Halle unbedingt schlagen, um selbst den vorletzten Rang und damit einen Abstiegsplatz zu verlassen.

Donnerstag, 01 November 2018 18:45

Die Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther wollen eine gute Leistung endlich einmal bestätigen. Nach dem extrem wichtigen Auswärtserfolg beim Neusser HV soll für die Mannschaft von Denis Jörgens und André Klesper nun am Sonntag um 14.30 Uhr in der Max-Siebold-Halle gegen den TV Walsum-Aldenrade der ersten Heimsieg folgen.

Sonntag, 28 Oktober 2018 23:12

Den Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther ist am Sonntagnachmittag ein ganz wichtiger 37:32 (22:16)-Auswärtssieg beim Drittligaabsteiger Neusser HV gelungen. Die Mannschaft der Trainer Denis Jörgens und André Klesper hat nach einem enttäuschenden Saisonstart damit endlich den zweiten Sieg eingefahren und die Abstiegsplätze zunächst verlassen.

Sonntag, 07 Oktober 2018 21:23

Was bisher vielleicht nur wie ein Unfall aussah, und an die Ereignisse des Vorjahrs erinnerte, spitzt sich nun langsam für die Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther doch zu einem ausgewachsenen Problem zu. Der Vizemeister der vergangenen Saison kassierte am Samstagabend mit 27:32 (12:17) beim TV Biefang bereits die vierte Niederlage und findet sich nun endgültig im Tabellenkeller wieder.

Sonntag, 11 November 2018 22:38

Die Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther haben nach der ärgerlichen Niederlage gegen den LTV Wuppertal am Samstag die richtige Antwort gegeben. Mit einem klaren 28:23 (14:13)-Erfolg fertigte die Mannschaft von Lennart Hein und Verena Braumann den Tabellenvierten SG Überruhr IV ab.

Freitag, 09 November 2018 15:56

Die knappe Niederlage nach einer zwischenzeitlich hohen Führung gegen den LTV Wuppertal war für die Landesligahandballerinnen sehr schmerzlich und wirkte auch unter der Woche noch etwas nach.

Montag, 05 November 2018 15:58

Nach der langen Spielpause konnten die Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther nicht an die Erfolgsserie anknüpfen. Die Mannschaft von Lennart Hein und Verena Braumann kassierte gegen den Tabellenvierten LTV Wuppertal am Sonntag eine 24:26 (17:12)-Heimniederlage.

Donnerstag, 01 November 2018 18:44

Nach der sehr langen Spielpause stehen für die Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther jetzt die echten Härtetest auf dem Programm. In den kommenden Wochen muss sich die Mannschaft von Lennart Hein und Verena Braumann mit der Elite der Liga messen. Den Anfang macht der Tabellenvierte LTV Wuppertal, der am Sonntag um 12.30 Uhr in der Max-Siebold-Halle zu Gast ist.

Montag, 15 Oktober 2018 09:50

In mehrfacher Hinsicht war der 23:14 (11:7)-Sieg der Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther am Sonntag gegen die TG 81 Düsseldorf hoch zu bewerten. Gleich mehrere Spielerinnen fielen kurzfristig aus, sodass das Trainerduo Lennart Hein und Verena Braumann nur mit kleinem Kader antreten konnte.

Sonntag, 11 November 2018 11:17

Am Samstag zeigte die 3. Damen der Bergischen Panther eine herausragende kämpferische Leistung. Nur fünf Feldspielerinnen und eine Torhüterin konnten am Samstagabend zum Spiel gegen die HSG Adler Haan antreten. Die Punkte kampflos dem Gegner zu überlassen und das Spiel auf Grund des personellen Engpass abzusagen, stellte für die Mannschaft von Uli Birkenbeul keine Option dar.

facebook_page_plugin