Das vergangene Wochenende verbrachten die B-Jungs der Panther samt Eltern bei der Quali in Solingen. Nach vielen knappen Partien wurden sie am Ende Dritter und spielen somit weiterhin um den Einzug in die Oberliga.

Vergangenen Samstag standen sich die Jungs bei der 31:17 (7:11) Niederlage gegen die HSG Neuss/Düsseldorf zu oft selbst im Weg. Zahlreiche Fehlwürfe und ungenutzte Chancen ließen den Sieg des Favoriten am Ende eindeutig zu hoch ausfallen.

Am vergangenen Samstag reisten die Panther zum Tabellenvorletzten nach Homberg. Trotz eines von vielen Unkonzentriertheiten gekennzeichneten Spiels konnten sie am Ende mit einem 17:23- Erfolg die nächsten Punkte mit nach Hause bringen.

Am Samstagnachmittag bewiesen die Jungs beim 30:25 (16:12) Sieg gegen Korschenbroich erneut ihre Heimstärke.

Am vergangenen Sonntag konnten die Panther nach der bisher besten Saisonleistung mit einem 27:20-Heimsieg gegen Cronenberg die nächsten Punkte einfahren.

Bereits am Mittwochabend ging es für die Panther zum vorgezogenen Auswärtsspiel nach Essen. Dort konnten die Gastgeber mit einem ungefährdeten 32:24 (19:13) Sieg bezwungen werden.

Beim Spiel gegen den Haaner TV stehen sich die Panther selbst im Weg. Ungewohnt viele technische Fehler und nur vier Tore in der zweiten Halbzeit führen am Ende zu einer enttäuschenden 13:23 (9:10) Niederlage.

Donnerstag, 14 Dezember 2017 15:55

Vorbericht: C1 Jungs brauchen eure Unterstützung!

Zwei Tage bleiben den Panthern, um Kraft und Nerven zu sammeln. Dann kommt es am Samstag um 16:15 Uhr in Hilgen zum Showdown gegen den Bergischen HC.

Am vergangenen Samstag konnten die C-Jungs sich mit 31:24 (18:10) gegen den Tabellenzehnten aus Borken durchsetzen. Der Sieg war zu keiner Zeit gefährdet, dennoch ist noch deutlich Luft nach oben.

Im Spiel HSG Neuss/Düsseldorf gegen HSG Bergische Panther zeigten beide Mannschaften Handball vom Feinsten. Am Ende setzten sich die Gastgeber verdient mit 28 zu 22 (12:9) durch.

 

Montag, 20 November 2017 21:26

Panther C1J: Seit vier Spielen ungeschlagen

Der Weg der Panther geht weiter nach oben. Die Leistung gegen den Tabellenletzten aus Homberg war durchwachsen, trotzdem konnten sie sich am Ende mit 33:28 (12:10) durchsetzen.

Sonntag, 12 November 2017 13:25

Panther C1J: Der lang ersehnte Auswärtssieg

Am Samstagabend konnten die Panther zum ersten Mal in dieser Saison einen Auswärtssieg feiern. Mit einem deutlichen 33:23 (9:16) setzten sie sich gegen den TV Korschenbroich durch.

Im Spiel gegen Jahn Hiesfeld waren die Panther eigentlich die bessere Mannschaft, müssen am Ende jedoch einen Punkt abgeben.

Montag, 16 Oktober 2017 11:39

C1-Jungs: Panther fahren die Krallen aus.

Nach einer beeindruckenden kämpferischen Leistungen schlagen die Jungs den TV Aldekerk mit 24:20 (11:10).

 

Panther verlieren in Wuppertal mit 31:14 (16:6).

Nach dem enttäuschenden Spiel am vergangenen Wochenende wollten die Panther einiges wieder gut machen. Das gelang ihnen vor dem heimischen Publikum hervorragend. Gegen den TuSEM setzten sie sich 32:20 (14:11) durch.

Nach einem von vielen Fehlwürfen und technischen Fehlern gekennzeichneten Spiel verlieren die Panther mit 22:27 (12:11) gegen Winfried Huttrop.

In ihrem ersten Saisonspiel wirkten die Jungs in vielen Situationen noch etwas unsicher, trotzdem reichte es gegen den Haaner TV am Ende zu einem 28:24 (14:14) Erfolg.

Dienstag, 05 September 2017 11:22

Panther C-Jungen (C1J): Heiß auf die neue Saison

Viel Zeit hatten die Jungs nicht, um sich nach der erfolgreichen Quali auszuruhen.

facebook_page_plugin