Seit 2007 tritt die Jugendspielgemeinschaft der Stammvereine Burscheider TG, TG Hilgen und dem TV Witzhelden als HSG Bergische Panther auf. Die Spielerinnen und Spieler durchlaufen hier von Minis bis hin zur A-Jugend im Breiten-/ und Leistungssport ihre handballerische Ausbildung, bevor sie in die Seniorenbereiche der Seniorenspielgemeinschaft HSG Bergische Panther oder des TV Witzhelden übergehen.

In die Saison 2019/2020 geht die Jugendspielgemeinschaft mit insgesamt 13 Mannschaften, von denen 11 am Spielbetrieb teilnehmen. 6 Jungenmannschaften, 5 Mädchenmannschaften und 2 Minis-Mannschaften bilden die Basis und Zukunft für die beiden Seniorenvereine. Im Jungenbereich schafften es die männliche A-Jugend in die Regionalliga Nordrhein, sowie die männliche B-Jugend in die HVN-Oberliga.

Ziel und Aufgabe der Jugendspielgemeinschaft ist es auch weiterhin allen handballbegeisterten Kindern und Jugendlichen der Region eine Anlaufstelle zu bieten. Unsere Jugendmannschaften freuen sich jederzeit über neue Interessenten und es werden Möglichkeiten für alle Zielsetzungen, von Spaß am Mannschaftssport, bis hin zu leistungsorientierten Bereichen geboten. Nähere Infos sind unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und dem Kontaktformular zu erhalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen