Freitag, 10 November 2017 08:28

Panther 2F: Nach Niederlagenserie Sieg gegen Schlusslicht gefordert

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Drei Niederlagen in Folge haben die Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther nach gutem Saisonstart in der Tabelle etwas abrutschen lassen. Diesen Trend will die Mannschaft von Stefan Winkler und Janette Haldenwang am Sonntagabend (18.30 Uhr, Gathe, Wuppertal) beim Team CDG/GW Wuppertal stoppen.

Von Ralf Paarmann (Quelle: Bergischer Volksbote)

Gegen das Schlusslicht der Liga ist ein Sieg Pflicht, wenn sich die Pantherinnen nicht plötzlich sogar im Abstiegskampf wiederfinden wollen. Eine leichte Aufgabe sieht Winkler aber nicht auf sein Team zukommen: „Die Liga ist sehr ausgeglichen. Um gegen Wuppertal erfolgreich zu sein, müssen wir dringend die zuletzt hohe Fehlerquote minimieren.“

Der Kader der Pantherinnen ist gut gefüllt. Nur Annabel Hänsen und Lisa Gast werden fehlen. Ein Fragezeichen steht noch hinter den angeschlagenen Spielerinnen Nina Kappenstein und Luna Meister. Die Chancen stehen aber gut, dass sie bis Sonntagabend wieder fit sind.

Gelesen 3063 mal
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.