Freitag, 14 Dezember 2018 13:33

Panther 4M: Chance auf Weihnachtsbonus

Die acht aus der Hinrunde angestrebten Punkte haben die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther bereits im Sack. Deshalb kann die Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz am Sonntag (12 Uhr, Neuenkamp, Remscheid) beim HC BSdL ohne Druck aufspielen.

Montag, 10 Dezember 2018 09:40

Panther 4M: Punkte wenn es darauf ankommt

Wenn es darauf ankommt, sind die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther auf der Höhe. Am Samstag setzte sich die Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz mit 26:22 (12:12) im Kellerduell zuhause gegen die SG Monheim durch und feierte den vierten Saisonsieg.

Donnerstag, 06 Dezember 2018 19:07

Panther 4M: Diesmal sind Punkte eingeplant

Normalerweise treten die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther zu ihren Spielen mit einer großen Gelassenheit an. Die Mannschaft von Jochen Lorenz will nur die Klasse halten und steht als Außenseiter selten unter dem Druck Punkte holen zu müssen.

Wenn man sein ganzes Leben lang Handball gespielt hat und denkt, dass man in diesem Sport bereits alles erlebt hat, dann irrt man sich meistens. Diese Erfahrung musste auch Bezirksliga-Trainer Jochen Lorenz machen, der seit der E-Jugend diesen Sport betreibt, am Samstag beim Bergischen HC III aber ein ganz besonderes und in seiner Karriere einzigartiges Erlebnis zu verdauen hatte.

Der elfte Tabellenplatz und sechs Pluspunkte, das ist eine Bilanz, mit der die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther durchaus zufrieden sind. Am vergangenen Spieltag hätte die Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz mit einem durchaus möglichen Sieg beim SV Wipperfürth sogar das selbst gesteckte Hinrundenziel bereits erreichen können.

Eine sehr ärgerliche 21:22 (12:13)-Niederlage kassierten die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther am Sonntagabend beim SV Wipperfürth. Die Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz war ohne große Ambitionen beim hochfavorisierten Gegner angereist, merke dann aber schnell, dass an diesem Tag vielleicht etwas möglich sein könnte.

Donnerstag, 15 November 2018 18:51

Panther 4M: Immer eine Frage des Personals

Die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther haben bereits sechs Punkte gegen den Abstieg gesammelt. Am Sonntag (16 Uhr, Voss-Arena, Wipperfürth) muss die Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz beim SV Wipperfürth antreten.

Die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther sind weiter im Soll. Am Sonntagabend gelang mit 25:21 (12:10) der angestrebte Sieg gegen den Haaner TV II, der der Mannschaft von Jochen Lorenz die Punkte fünf und sechs bescherte und damit das Tor zum Klassenerhalt weiter öffnete.

Acht Punkte möchte Trainer Jochen Lorenz mit den Bezirksligahandballern der Bergischen Panther in der Hinrunde sammeln, vier stehen aktuell auf der Habenseite. Am vergangenen Wochenende beim Tabellenzweiten Lüttringhauser TV war keine Aufstockung des Kontos geplant, am Sonntagabend im Heimspiel um 17.15 Uhr in der Max-Siebold-Halle gegen den Haaner TV II sieht das etwas anders aus.

Für die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther gab es am Samstag beim Lüttringhauser TV die erwartete 16:22 (7:9)-Niederlage. Für das dezimierte und zusammengewürfelte Personal, mit dem die Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz zum Tabellenzweiten und hohen Favoriten angereist war, schlug man sich noch ganz beachtlich.

Donnerstag, 01 November 2018 18:41

Panther 4M: Zufrieden mit nur vier Punkten

Vier Pluspunkte hört sich wenig an, ist für die Bezirksligahandballern der Panther aber bisher völlig ausreichend. Die Saisonziele sind extrem niedrig gesteckt, es geht einzig und allein um den Klassenerhalt. Für Hin- und Rückrunde hat Trainer Jochen Lorenz jeweils acht Punkte eingeplant, mit dieser Bilanz sollte der Abstieg vermieden werden können.

. Jochen Lorenz war am Sonntagabend extrem gut gelaunt. Mit den Bezirksligahandballern der Bergischen Panther konnte er zuhause gegen den TSV Aufderhöhe III mit 19:16 (9:6) den zweiten Saisonsieg feiern und damit die Abstiegsplätze verlassen.

Montag, 15 Oktober 2018 09:44

Panther 4M: Minikader ohne Chance

Wenn Aufstiegskandidat auf Abstiegskandidat trifft, dann kann es auch schon einmal deutlich werden. Die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther waren beim TSV Aufderhöhe II am Samstagabend chancenlos und unterlagen klar mit 19:31 (8:16).

Freitag, 12 Oktober 2018 12:08

Panther 4M: Wieder nur Rumpftruppe

Mit dem Sieg gegen den TV Witzhelden feierten die Panther am vergangenen Spieltag nicht nur ihre ersten Punkte, sondern auch einen wichtigen Prestigeerfolg im Lokalderby. Dass die Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz jetzt den Weg noch oben wird fortsetzen können, ist aber eher unwahrscheinlich.

Die ersten Punkte sind da. Ausgerechnet im Lokalderby gegen den TV Witzhelden holten die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther am Samstagabend mit 21:17 (11:9) den ersten Saisonerfolg. Die Gäste bleiben dagegen überraschenderweise weiterhin punktlos am Tabellenende.

Donnerstag, 04 Oktober 2018 21:49

Panther 4M: Lokalderby der Punktlosen

Auch im vierten Anlauf gab es für die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther am vergangenen Wochenende keine Punkte. Die Mannschaft von Jochen Lorenz unterlag bei der HSG Rade/Herbeck II klar mit 16:24. Jetzt hofft man bei den Burscheidern darauf, dass es die ersten Zähler ausgerechnet am Samstag (17 Uhr, Max-Siebold-Halle) im Derby mit dem TV Witzhelden gibt.

Montag, 01 Oktober 2018 14:54

Panther 4M: Erneute Pleite in Rade

Auch im vierten Anlauf gab es für die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther keine Punkte. Die Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz unterlag bei der HSG Rade/Herbeck II am Sonntagabend klar mit 16:24 (6:7).

Freitag, 28 September 2018 12:16

Panther 4M: Noch ohne Punkt aber optimistisch

Die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther warten noch auf ihren ersten Punktgewinn. Die aus der Not geborene Mannschaft von Trainer Jochen Lorenz ist von Woche zu Woche eine Wundertüte.

Nach der 24:27 (15:13)-Niederlage fühlten sich die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther etwas um den Sieg betrogen. Die Panther waren trotz des kurzfristigen Ausfalls von Denis Kessel gegen den HC Wermelskirchen II lange die klar bessere Mannschaft und führten verdient mit 11:7 (20.) und 15:11 (26.).

Freitag, 21 September 2018 15:04

Panther 4M: Jedes Spiel mit anderem Gesicht

Mit komplett unterschiedlichem Personal hat die Bezirksligamannschaft der Bergischen Panther ihre ersten beiden Saisonspiele bestritten. Und auch vor der nächsten Partie am Sonntag (13.45 Uhr, Schulberghalle) beim HC Wermelskirchen II ist sich Trainer Jochen Lorenz sicher, dass seine Mannschaft wieder ein komplett anderes Gesicht haben wird.

Die schlimmen Befürchtungen Von Trainer Jochen Lorenz haben sich bewahrheitet. Am Samstagabend unterlagen die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther überdeutlich mit 18:32 (10:17) bei der SG Langenfeld III.

Freitag, 14 September 2018 10:12

Panther 4M: Fahren 7 Spieler nach Langenfeld?

Schon vor dem ersten Auswärtsspiel seiner Mannschaft bei der SG Langenfeld III am Samstag (17.30 Uhr, Konrad-Adenauer-Gymnasium, Langenfeld) ist Trainer Jochen Lorenz frustriert. „Ich habe gesagt, dass ich nur selbst spielen werde, wenn es absolut notwendig ist.“ In Langenfeld wird es wohl bereits soweit sein, denn überhaupt sieben Leute für die Partie zusammen zu bekommen, ist dem Coach bisher noch nicht gelungen.

Montag, 10 September 2018 09:50

Panther 4M: Konkurrenzfähig aber sieglos

Die gute Nachricht war, dass die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther am Samstag in letzter Minute eine Mannschaft aufbieten konnten, die sich sogar als konkurrenzfähig präsentierte. Die schlechte Nachricht war, dass das erste Saisonspiel gegen den Solinger TB II dennoch mit 21:23 (13:11) verloren ging.

Freitag, 07 September 2018 08:56

Panther 4M: Nur der Klassenerhalt zählt

Die aktuelle Herren-Bezirksligamannschaft der Bergischen Panther hat mit der der vergangenen Saison nichts mehr gemeinsam. Erst in den letzten Tagen fiel die Entscheidung, dass die Panther jetzt überhaupt in dieser Liga weiterhin antreten.

Samstag, 18 August 2018 19:16

Wie geht es in der Bezirksliga weiter?

Die Bezirksligamannschaft der Bergischen Panther war mit hohen Erwartungen in die letzte Saison gestartet. Diese konnten nicht erfüllt werden, vorrangig, weil Trainer Martin Bick mangels Personal ständig beim Training und in den Pflichtspielen improvisieren musste. Die Klasse konnte aber dennoch gehalten werden.


Lange Zeit sah es für die neuformierte 4. Herren in einem stets umkämpften Spiel gegen ATV Hückeswagen 2 nach einer Auftaktniederlage aus. Erst eine Minute vor Schluss wurde der entscheidende Siegtreffer erzielt, um so die ersten beiden wichtigen Punkte zu sichern.

facebook_page_plugin