Freitag, 21 September 2018 15:05

Panther 3M: Kompletten Fehlstart verhindern

Für die Landesligahandballer der Bergischen Panther geht es jetzt darum, einen kompletten Fehlstart in die Saison zu vermeiden. Die Mannschaft von Trainer Boris Komuczki steht nach zwei Spieltagen punktlos auf einem Abstiegsplatz.

Von Ralf Paarmann (Quelle: Bergischer Volksbote)

Probleme haben die Panther momentan vor allem im Angriff. Der Wechsel von Haupttorschütze Sebastian Hindrichs zum TuS 82 Opladen scheint doch schwerer zu wiegen, als man angenommen hatte.

Beim Ohligser TV haben die Panther nun am Samstag (19 Uhr, OTV-Sporthalle) die Chance, den Weg nach oben in der Tabelle anzutreten. Keine leichte Aufgabe, denn der Kader des OTV hat sich gegenüber der Vorsaison stark verändert und strebt mit neuem Trainer in dieser Saison höhere Ziele an. Bekannt ist zudem die Ohligser Heimstärke.

Die Vorbereitung auf diese wichtige Partie lief bei den Panthern nicht gut. Die Trainingsbeteiligung war schlecht und am Samstag muss Komuczki auf Jan Scheel und Timo Adams verzichten. Zum ersten Mal zum Einsatz kommt dagegen Bence Mauritz.

facebook_page_plugin