Alle Spiele der Panther in der kommenden Saison im Livestream

Bereits in der vergangenen Saison boten einzelne Drittligisten ihre Heimspiele im Livestream bei sportdeutschland.tv an, künftig werden jetzt nahezu alle Spiele in den vier Staffeln übertragen.
Ein Großteil der Vereine verpflichtete sich jedes Heimspiel live gemäß definierter Anforderungen anzubieten.
Der DHB schloss stellvertretend für alle Vereine eine Vereinbarung mit Sportdeutschland.tv (DOSB New Media GmbH), in dem die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien geregelt sind. Die Vereine übertragen ihre medialen Vermarktungsrechte dem DHB und verpflichten sich, einen eigenen Vertrag mit Sportdeutschland.tv (DOSB New Media GmbH) zu unterzeichnen.
Diese Möglichkeit ist insbesondere zur jetzigen Corona-Zeit ein toller Service für alle Fans, da aufgrund der verschiedenen Hygienekonzepte keine Auswärtsfans in die Halle gelassen werden. Ebenfalls wird es ab der kommenden Saison ein Bezahlsystem geben, um über den angebotenen Service eine zusätzliche Einnahmemöglichkeit zu generieren. Diese sollen die fehlenden Ticketerlöse und Verkäufe während des Heimspiels auffangen. Über die genauen Preise pro Spiel verhandelt der DHB mit Sportdeutschland.TV und wird kurzfristig veröffentlicht. Das Geld wird am Ende der Saison nach einem Verteilerschlüssel an die Vereine ausgeschüttet.
Wir starten direkt beim ersten Heimspiel am 3.Oktober gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden mit dem neuen Service. Dieser ist erreichbar über den Livestream-Button auf unser Homepage. Als Kommentator wird Karl Philipp Schürmann jeweils mit einem wechselnden Experten an seiner Seite die Zuschauer durch das Spiel führen.

Zurück