Nur noch 15 Sekunden standen auf der Hallenuhr, als sich im finalen Angriff der zuvor bärenstarke Routinier David Kreckler durchtankte, aber mit seinem Wurf nur den Pfosten traf.

Derbytime für die Bergischen Panther! Nachdem letzte Woche mit dem Sieg in Kirchzell der Knoten geplatzt ist und der erste Sieg unter Dach und Fach gebracht wurde, geht es am morgigen Freitag um 20 Uhr in der Hilgener Max-Siebold-Halle gegen den Longericher SC.

Die Hallenuhr zeigte noch genau eine Sekunde, da schlug der Ball zum vielumjubelten Siegtreffer ein. Der Absender war Jens Peter Reinarz nach einem Freiwurf und er beendete damit eine Achterbahnfahrt der Gefühle zum 26:25 (15:14)-Auswärtsieg der Bergischen Panther beim TV Kirchzell.

Stand am ersten Spieltag die HSG Rodgau Nieder-Roden den ersten Punkten im Weg, bremste ein Corona-Verdacht die Bergischen Panther am zweiten aus.

Aufgrund eines Corona-Verdachtfalls ist die heutige Partie unserer Panther bei der HSG Dudenhofen-Münchholzhausen II kurzfristig abgesagt!! Die Partie wird an einem anderen Termin nachgeholt.