Erwartungsgemäß endete die Erfolgsserie der Bergischen Panther am Sonntagabend gegen den Tabellenführer Haaner TV. Beim der deutlichen 18:33 (9:14)-Niederlage leistete die Mannschaft von Trainer Boris Komuczki in Haan allerdings nur sehr kurz nennenswerte Gegenwehr. Bis zum 8:8 (20.) hielten die Gäste mit, dann lief vor allem im Angriff nicht mehr viel zusammen.

Sonntag, 21 Januar 2018 18:53

Panther 3M: Ende der Durststrecke

Mit großer Mühe haben die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther am Samstag ihre Negativserie beendet. Im Duell der seit vielen Wochen sieglosen Mannschaften gewannen die Burscheider beim Remscheider TV mit 32:30 (16:17).

Freitag, 19 Januar 2018 11:38

Panther 1M: Krefeld ist der klare Favorit

So ein wenig auf der Suche nach dem Rhythmus und der Form im neuen Jahr befinden sich die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther. Durch den Spielausfall am vergangenen Wochenende gegen den Tabellenzehnten VfL Gummersbach II steht die von Marcel Mutz trainierte Mannschaft jetzt vor dem ersten Pflichtspiel in 2018. Am Samstag (19 Uhr) sind die Panther zu Gast beim Spitzenteam HSG Krefeld, das aktuell den dritten Rang belegt.

Im letzten Spiel der Rückrunde treffen die Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther am Sonntagnachmittag (14.45 Uhr, Heinrich-Heine-Gesamtschule, Reckestraße, Düsseldorf) im Auswärtsspiel auf Fortuna Düsseldorf II.

Auf neun Spiele ohne Niederlage ist die Erfolgsbilanz der Landesligahandballer der Bergischen Panther mittlerweile angewachsen. Den größtmöglichen Härtetest für den Fortbestand der Serie gibt es für die Mannschaft von Trainer Boris Komuczki am Sonntagnachmittag (16.30 Uhr, Adlerstraße, Haan), wenn man beim Tabellenführer Haaner TV zu Gast ist.

Freitag, 19 Januar 2018 11:14

Panther 3M: Personalsorgen im Abstiegskampf

Die Negativserie der Bezirksligahandballer der Bergischen Panther hat auch über den Jahreswechsel hinweg eine Fortsetzung gefunden. Die Mannschaft von Trainer Martin Bick ist nun seit Ende Oktober und damit seit fünf Spielen ohne Sieg.

 Im ersten Heimspiel der Rückrunde in der Oberliga der Panther Jungen B war die B Jugend vom HSV Gräfrath zu Gast  in der Burscheider Sporthalle.

Gegen diesen Gegner hatte man im engen Hinspiel einen Sieg eingefahren, den man auch im neuen Jahr wiederholen wollte.

Leider gingen die Panther mit einem Handikap in dieses Spiel. Ohne 4 Spieler durch Verletzung oder Krankheit musste diese Partie bestritten werden.

Sonntag, 14 Januar 2018 19:14

Panther 1F: Wenig Tore, keine Punkte

Im Duell der Tabellennachbarn und Aufsteiger mussten die Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther am Sonntagnachmittag im Heimspiel gegen den Rheydter TV eine bittere 19:24 (9:13)-Niederlage einstecken.

Die Landesligahandballer der Bergischen Panther konnten ihre Erfolgsserie auch über die Winterpause hinaus ausbauen. Die Mannschaft von Trainer Boris Komuczki benötigte beim 30:24 (15:16)-Heimsieg am Samstagnachmittag gegen die Spielgemeinschaft Team CDG/GW Wuppertal allerdings eine lange Anlaufzeit und etwas Schützenhilfe aus der Drittligamannschaft, um das siebte Spiel in Folge ohne Niederlage in die Statistik zu bringen.

Den Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther gelang am Sonntag ein perfekter Abschluss der Hinrunde. Die Mannschaft von Stefan Winkler und Janette Haldenwang siegte mit 27:22 (14:11) beim Neusser HV II und liegt zur Saisonhalbzeit als Aufsteiger mit einer sehr beachtlichen Bilanz von 16:12 Punkten im oberen Tabellenmittelfeld.

Die Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther setzen sich als Aufsteiger in der neuen Liga direkt im oberen Tabellendrittel fest. Im Nachholspiel konnte die Mannschaft von Trainer Denis Jörgens am Donnerstagabend mit einem 28:25 (13:12)-Erfolg beide Punkte gegen den SV Wipperfürth mitnehmen.

facebook_page_plugin