Heute Morgen startete das dritte Spiel der Aufbaugruppe 1 gegen Langenfeld. Die beiden verlustpunktfreien Teams trafen auf einander. Wie erwartet agierte der Gegner mit einer offenen Manndeckung. In den ersten 15 Minuten waren wir einfach noch nicht wach und zu unkonzentriert.

Karneval18 Homepage

Wie bereits seit vielen Jahren feiern die Handballer der Bergischen Panther auch am kommenden Karnevalssamstag, 10. Februar, ihren traditionellen Kostümball in der Burscheider Hugo-Pulvermacher-Halle, Jahnstraße 2.

Donnerstag, 25 Januar 2018 21:12

Panther 1M: Panther erneut klarer Außenseiter

Nach der deutlichen 18:30-Niederlage in Krefeld steht für die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther der nächste dicke Brocken auf dem Programm. Am Sonntag (17 Uhr) kommt der Tabellenzweite TSV Bayer Dormagen in die Hilgener Max-Siebold-Halle und erneut findet sich der Aufsteiger in der Rolle des krassen Außenseiters wieder. „Man muss nur mal die Bedingungen beider Vereine sowie die Kader vergleichen. Da sind schon extreme Unterschiede erkennbar“, erklärt Trainer Marcel Mutz.

Donnerstag, 25 Januar 2018 21:11

Panther 1F: Verpatzten Saisonstart ausbügeln

Die Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther bekommen nun die Chance, ihren Fehlstart in die Saison auszubügeln. Die ersten drei Spiele in der neuen Liga gingen für den Aufsteiger verloren. Mit den Verursachern dieser Niederlagen bekommt man es nun in den nächsten Wochen erneut zu tun.

Die Landesligahandballer der Bergischen Panther haben die Hinrunde auf einem sehr starken fünften Tabellenplatz abgeschlossen. Vor der krachenden 18:33-Niederlage am vergangenen Wochenende beim Tabellenführer Haaner TV war die Mannschaft von Trainer Boris Komuczki sieben Spiele ungeschlagen.

Am ersten Spieltag nach dem Jahreswechsel hatten die Landesligahandballerinnen der Bergischen Panther frei und konnten mitansehen, wie alle ihre Konkurrenten auf den vorderen Plätzen überraschend Punkte gegen Mannschaften aus der unteren Tabellenregion abgeben mussten.

Donnerstag, 25 Januar 2018 21:06

Panther 3M: Weiterhin große Personalsorgen

Trotz sehr großer Personalnot konnten die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther am vergangenen Wochenende ihren Negativlauf mit einem Sieg beim Remscheider TV beenden. Dieser Erfolg war im Kampf gegen den Abstieg auch dringend notwendig. Am Samstagabend (17.45 Uhr, August-Dicke-Schule, Solingen) kann die Mannschaft von Trainer Martin Bick einen weiteren großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen.

Beim Spiel gegen den Haaner TV stehen sich die Panther selbst im Weg. Ungewohnt viele technische Fehler und nur vier Tore in der zweiten Halbzeit führen am Ende zu einer enttäuschenden 13:23 (9:10) Niederlage.

Montag, 22 Januar 2018 10:19

Weibliche A gewinnt "Spiel ohne Abwehr"

Die weibliche A-Jugend ist mit einem 41:36 (15:17) Erfolg am Sonntagabend bei der Fortuna aus Düsseldorf erfolgreich in die Rückrunde gestartet. 

Auf verlorenem Posten standen die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther an diesem Wochenende. Beim Tabellendritten HSG Krefeld musste sich die Mannschaft von Trainer Marcel Mutz deutlich mit 18:30 (8:12) geschlagen geben und rangiert damit weiter auf dem siebten Tabellenplatz. „Man muss ganz klar sagen, dass das keine Mannschaft auf unserer Wellenlänge ist. Wir müssen unsere Punkte gegen andere Teams holen“, sagte Mutz, der sich jedoch gerade in Durchgang zwei mehr Gegenwehr seiner Truppe gewünscht hätte.

Mit einem 22:18 (9:8)-Sieg bei Fortuna Düsseldorf II haben die Oberligahandballerinnen der Bergischen Panther die Hinrunde am Sonntag als guter Tabellenfünfter beendet. In einer zunächst ausgeglichenen Partie dominierten die Abwehrreihen der beiden Aufsteiger.

facebook_page_plugin