Auf verlorenem Posten standen die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther an diesem Wochenende. Beim Tabellendritten HSG Krefeld musste sich die Mannschaft von Trainer Marcel Mutz deutlich mit 18:30 (8:12) geschlagen geben und rangiert damit weiter auf dem siebten Tabellenplatz. „Man muss ganz klar sagen, dass das keine Mannschaft auf unserer Wellenlänge ist. Wir müssen unsere Punkte gegen andere Teams holen“, sagte Mutz, der sich jedoch gerade in Durchgang zwei mehr Gegenwehr seiner Truppe gewünscht hätte.

Freitag, 19 Januar 2018 11:38

Panther 1M: Krefeld ist der klare Favorit

So ein wenig auf der Suche nach dem Rhythmus und der Form im neuen Jahr befinden sich die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther. Durch den Spielausfall am vergangenen Wochenende gegen den Tabellenzehnten VfL Gummersbach II steht die von Marcel Mutz trainierte Mannschaft jetzt vor dem ersten Pflichtspiel in 2018. Am Samstag (19 Uhr) sind die Panther zu Gast beim Spitzenteam HSG Krefeld, das aktuell den dritten Rang belegt.

Bildschirmfoto 2018 01 12 um 13.18.14

Der DHB hat kurzfristig entschieden:

Das M-Spiel der Staffel West Bergische Panther gegen VfL Gummersbach II am 14.01.2018 wird abgesetzt.
(Grund: Nachnominierung des Spielers Villgrattner zu einer DHB-Junioren-Maßnahme).

Die anderen Panther-Spiele finden aber natürlich statt!

Freitag, 05 Januar 2018 11:17

Panther 1M - Winterrückblick: Fast perfekt

Eine nahezu perfekte Hinrunde haben die Handballer der Bergischen Panther hingelegt. Als Aufsteiger hat sich die Mannschaft von Trainer Marcel Mutz mit neun Siegen gleich auf einem hervorragenden siebten Tabellenplatz festgesetzt und sollte bei derzeit satten neun Punkten auf den ersten Abstiegsrang nichts mit dem Kampf um den Klassenerhalt zu tun haben. „Wir können wirklich sehr zufrieden sein, was wir in der ersten Saisonhälfte erreicht haben. Sicherlich war der Start in die Runde mit dem Sieg in Gummersbach extrem wichtig für uns“, blickt Mutz zurück.

Montag, 18 Dezember 2017 23:48

Wermelskirchener werden zu Panthern

Der Gedanke ist nicht neu. Der Handball Club B51 lebt in den Köpfen einiger weniger schon sehr lange. In der kommenden Saison wird man der Idee eines großen Handballvereins an der städteverbindenden Bundesstraße einen Schritt näher kommen, denn die Bergischen Panther und der TuS Wermelskirchen gaben gestern bekannt, dass sie in Zukunft zusammenarbeiten werden. Glaubt man den Initiatoren, dann wird es bei dieser Vereinigung nur Gewinner geben.

Montag, 11 Dezember 2017 11:45

Panther 1M: Die perfekte Hinrunde

Die perfekte Hinrunde krönten die Handballer der Bergischen Panther mit dem Auswärtssieg beim Abstiegskandidaten TV Korschenbroich. In der dritten Liga setzte sich die Mannschaft von Trainer Marcel Mutz nach hartem Kampf mit 31:25 (15:16) durch und feierte damit bereits neunten Saisonsieg.

Zum Abschluss der Hinrunde stehen die Handballer der Bergischen Panther noch einmal vor einer richtig schweren Aufgabe. Am Samstag Abend (19.30 Uhr) geht es für den Drittliga-Aufsteiger zum Vorletzten TV Korschenbroich. „Das ist sicherlich noch einmal ein absolutes Schlüsselspiel für uns. Mit einem Sieg können wir uns weiteres Polster auf die Abstiegsränge verschaffen“, sagt Mutz, der in diesem Auftritt die fast schon letzte Chance für die Korschenbroicher sieht.

Sonntag, 26 November 2017 22:18

Panther 1M: Verdiente Niederlage im Derby

Trotz guter erster Halbzeit mussten sich die Panther am Ende deutlich mit 23:29 (12:14) dem Leichlinger TV geschlagen geben. Doch die Kulisse mit einer fast ausverkauften Schulberghalle sowie toller Stimmung und einem absolut fairen Spiel waren mal wieder beste Werbung für den Handball in der Region.

Donnerstag, 23 November 2017 23:11

Trainerstimmen vor dem Derby in der 3. Liga

Am vorletzten Hinrunden-Spieltag kommt es in der Schulberghalle zum Prestigeduell zwischen den Panthern und dem Leichlinger TV. Journalist Lars Hepp unterhielt sich mit Panther-Erfolgstrainer Marcel Mutz, der nach dem Aufstieg in die dritte Liga schon stolze 16 Punkte einsammelte sowie mit Leichlingens „Allzweckwaffe“ Frank Lorenzet, der sich neben dem Trainerdasein auch um die Belange im Management kümmert.

Sonntag, 19 November 2017 21:33

Panther 1M: Schlechteste Saisonleistung

Nach zuletzt zwei Siegen hat es die Handballer der Bergischen Panther mal wieder erwischt. Gestern Abend musste sich der Drittliga-Aufsteiger dem Drittletzten HSG Handball Lemgo II mit 27:32 (12:14) geschlagen geben und verpasste damit den Sprung auf Rang vier.

Seite 1 von 4
facebook_page_plugin