Sonntag, 22 Oktober 2017 21:46

Panther 1M: Siegeszug endet gegen Longerich

Der Höhenflug der Bergischen Panther ist vorerst gestoppt. Der Drittliga-Aufsteiger musste sich am Freitag Abend zu Hause dem Vorjahres-Dritten Longericher SC mit 24:30 (10:11) geschlagen geben und kassierte damit die dritte Saisonniederlage.

Donnerstag, 19 Oktober 2017 19:44

Panther 1M: Robuste Abwehr gegen starke Kölner

Acht Spiele sind absolviert und die Handballer der Bergischen Panther rangieren auf einem fast schon sensationellen vierten Tabellenplatz. Viel wichtiger ist für den Aufsteiger aber die Tatsache, dass man nach etwas mehr als einem Viertel der Saison schon zwölf Punkte eingesammelt hat. Trainer Marcel Mutz hatte in seiner Rechnung 20 Zähler plus X vorgesehen, da befinden sich die Hilgener auf einem hervorragenden Weg.

Der Höhenflug geht für die Handballer der Bergischen Panther unvermindert weiter. Gestern Abend setzte sich das Panther-Team auch beim OHV Aurich mit 31:26 (12:12) durch und festigte damit die Position in der Spitzengruppe. „Wir sind natürlich alle überglücklich. Allerdings darf man jetzt auch nicht vergessen, dass die richtig schweren Brocken erst noch kommen werden“, meinte Trainer Marcel Mutz.

Donnerstag, 12 Oktober 2017 20:06

Panther 1M: Panther vor weiter Reise

Mit vier Siegen in Folge zählen die Handballer der Bergischen Panther als Aufsteiger in die dritte Liga ganz klar zu den positiven Überraschungen der bislang noch jungen Saison. „Sicherlich sind wir mit dem Ist-Zustand zufrieden und glücklich über die bisherige Punktausbeute. Doch es gibt bei weitem keinen Grund zum Überschwang“, sagt Trainer Marcel Mutz.

Sonntag, 08 Oktober 2017 21:18

Panther 1M: Weiter auf dem Weg nach oben

Unbeirrt marschieren die Handballer der Bergischen Panther weiter in Richtung Spitzengruppe der dritten Liga. Gestern Abend fertigten die Panther im Duell der Aufsteiger die SG Menden Sauerland Wölfe nach einer beeindruckenden Leistung mit 36:21 (19:10) ab und setzen sich dank des vierten Sieges in Serie im vorderen Feld vorerst einmal fest.

Zweifelsohne zu den positiven Überraschungen zählen die Handballer der Bergischen Panther in der dritten Liga. Der Aufsteiger mischt nach drei Siegen in Folge im vorderen Feld mit und hat bereits acht Punkte auf der Habenseite verbucht. „Wir sind mit dem Ist-Zustand natürlich sehr zufrieden. Allerdings ruhen wir uns auf diesem Moment nicht aus. Wir wollen nachlegen und das Polster auf die unteren Ränge weiter vergrößern“, betont Trainer Marcel Mutz.

 

Montag, 02 Oktober 2017 17:32

Panther 1M: Die Mannschaft der Stunde

Die Mannschaft der Stunde in der dritten Liga bleiben die Handballer der Bergischen Panther. Der Aufsteiger feierte nur eine Woche nach dem überraschenden Auswärtssieg bei der Ahlener SG nun auch einen 25:24 (14:10)-Coup beim TuS Volmetal. Mit jetzt schon beeindruckenden acht Punkten nach sechs Partien befindet sich der von Marcel Mutz trainierte Aufsteiger mehr als im Soll.

Donnerstag, 28 September 2017 22:38

Panther 1M: Zufriedene Panther wollen mehr

Zu den positiven Überraschungen im bisherigen Saisonverlauf zählen die Handballer der Bergischen Panther. Der Drittliga-Aufsteiger mischt bislang hervorragend mit und hat aus den ersten fünf Partien schon drei Siege eingefahren. Besonders der jüngste Erfolg bei der Ahlener SG beeindruckte, die Mannschaft von Trainer Marcel Mutz hielt auch auswärts vor einer beeindruckenden Kulisse stand.

Sonntag, 24 September 2017 23:44

Panther 1M: Jubel nach Galavorstellung

Die Begegnung bei der Ahlener SG war noch keine zwölf Minuten alt, da hatten die Handballer der Bergischen Panther schon einen beeindruckenden 10:2-Traumstart hingelegt. Dieser sollte auch hauptverantwortlich dafür sein, dass der Drittliga-Aufsteiger den zweiten Sieg in Folge feierte und sich im Münsterland mit 31:27 (16:13) durchsetzte.

Freitag, 22 September 2017 09:11

Panther 1M: Die Wochen der Wahrheit

In den Wochen der Wahrheit befinden sich die Drittliga-Handballer der Bergischen Panther. Nach dem Sieg gegen den Aufsteiger und direkten Konkurrenten ATSV Habenhausen ist die Mannschaft von Trainer Marcel Mutz nun am Samstag Abend (19 Uhr) bei der Ahlener SG zu Gast. Danach stehen die weiteren Duelle gegen den TuS Volmetal, die SG Menden Sauerland Wölfe sowie den OHV Aurich auf dem Programm.

Seite 1 von 3
facebook_page_plugin