Montag, 16 Oktober 2017 09:16

Panther F1-Jugend: Mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison gestartet

Eine tolle Mannschaftsleistung zeigte die F1-Jugend in beiden Spielen. Einige Spieler aus der F2 halfen aus.

Heute war unser erster Spieltag in der neuen Saison, in der Klingenhalle. Wir sind mit gemischten Gefühlen angereist, da wir einige Ausfälle kompensieren mussten. Zum Glück hat uns die F2 mit einigen Spielern ausgeholfen.
 
Im ersten Spiel gegen die SG Langenfeld gab es direkt eine 1:4 Niederlage. Leider waren unsere Torwürfe noch nicht präzise genug. Und durch einige Abspielfehler kamen die Gegner immer wieder zu leichten Ballgewinnen, was sie dann in Tore umgewandelt haben. Man konnte aber sehen, das die Kids nicht aufgegeben haben, sie haben immer wieder versucht dagegenzuhalten.
Im zweiter Spiel gegen HSG Rade./Herbeck wurde die tolle Mannschaftsleistung dann mit einem deutlichen 5:0 Sieg belohnt.
 
Die Spieler der F2 hatten sich gut ins Team eingefügt. Sowohl in der Abwehr, als auch im Angriff haben alle um jeden Ball gekämpft und der freie Mitspieler wurde gesehen. Diese haben dann ihre Lücken genutzt, und so konnten sich mehrere Spieler in die Torschützenliste eintragen.
facebook_page_plugin