Montag, 13 November 2017 07:13

HSG Bergische Panther A1J - BTB Aachen A1J 31:22 (18:13)

12.11.2017 Endlich wieder ein Siegfür die Panther JA in der Nordrheinliga

Nach einem Unentschieden und zwei Niederlagen in den letzten drei Spielen
hatten die Jungs der Panther A am Sonntag die A1 der BTB Aachen in der
Burscheider Schulberghalle zu Gast. Vor heimischen Publikum sollte nun
endlich mal wieder ein Sieg her.

Die ersten Minuten brauchten die Panther zunächst, um nach 3 Wochen
Spielpause wieder zum gewohnten Rythmus zu finden. In dieser Zeit gingen
die Gäste zweimal in Führung. Aber ab der 5ten Spielminute lief es bei den Panthern
endlich mal wieder rund. Die Jungs gingen in Führung und konnten
diese im weiteren Spielverlauf bis zum 18:13 zur Halbzeitpause ausbauen.

Auch in der zweiten Spielhälfte zeigten die Panther ein gutes und schnelles
Spiel, die Abwehr stand mal wieder richtig gut und man störte die Gäste
erfolgreich beim Spielaufbau. Die Leistung und Motivation der Jungs konnte
sich sehen lassen und am Ende stand dann auch ein verdienter 31:22
Heimsieg.

 

Klasse Jungs ! ...und weiter so !!
Mit dieser Leistung kommt ihr zurück in die Erfolgsspur !!!

 

Aufstellung:
Daniel Friedrichs, Sebastian Kotthaus (4), Jean-Pierre Alof (2),
Raik Flemm (10), Moritz Mettler (2), Angelos Romas (5),
Philip Rückels, Lennart Klewinghaus (2), Tim Merten,
Norvin Bier (1), Frederik Kraus (3), Fabio Krempel (2)

facebook_page_plugin