Freitag, 01 September 2017 09:36

A-Jugend schlägt Erstligisten

Zum Abschluss der Saison Vorbereitung hatten sich die Jungs der Panther A beim Salming CUP in Emsdetten angemeldet. Dieses Turnier hat traditionell immer ein sehr hochkarätiges Teilnehmerfeld. So auch dieses Jahr. In der Gruppe 3 waren zu den Panthern die A-Jugend Bundesligisten JSG Melsungen, HC Rhein Vikings, DJK Oespel-Kley und sogar die A-Jgd-Nationalmannschaft aus Israel gelost worden.

Im ersten Gruppenspiel gegen Melsungen zeigten die Panther eine geschlossene Mannschaftsleistung und trotz des ständigen Rückstandes
konnten sich unsere Jungs am Ende mit 14:13 gegen den Bundesligisten durchsetzen.

Die nachfolgenden Spiele konnte dann leider nicht ganz so erfolgreich gestaltet werden. Hier machte sich klar bemerkbar, dass die Panther
nicht über einen ensprechenden Kader, wie die anderen Mannschaften verfügt. Die Kräfte reichten nicht immer aus, das hohe Tempo der
höherklassigen Gegner über die volle Zeit mitzugehen.

Trotzdem haben unsere Jungs alles gegeben. Hier die Gruppenergebnisse:

A-Jgd - Gruppe 3

Bergische Panther - JSG Melsungen/K./G. 14-13

HC Rhein Vikings - HSG Bergische Panther 18-13

HSG Bergische Panther - DJK Oespel-Kley 9-13

Nationalteam Israel - HSG Bergische Panther 16-8

Nach den Gruppenspielen am Samstag standen für die Endrunde am Sonntag noch zwei weitere Partien auf dem Plan. Mit einem Sieg und einer Niederlage
ging dann am Ende des Tages ein tolles Mannschafts-Event zu Ende:

Endrunde

TV Hüttenberg - HSG Bergische Panther 16-7

HSG Bergische Panther - HV Fiqas Aalsmeer (Netherlands) 16-12

Im Turnier-Finale trafen dann die beiden Gruppengegner der Panther aufeinander, was zeigt, wie stark die Panther Gruppe am Samstag besetzt war.

Finale

Nationalteam Israel - HC Rhein Vikings 9-11

Dieses hochklassig besetzte Turnier war ein tolles Erlebnis für Spieler, Trainer und die mitgereisten Zuschauer. Es hat auch gezeigt, dass der Kader der Panther JA noch zu klein
besetzt ist und man für die bevorstehende Nordrhein Liga noch Verstärkung gebrauchen könnte. An dieser Stelle auch ein Dank an Jonas, Tim und Moritz von der Panther B,
die unseren Kader am Wochenende verstärkt haben !

Am Samstag / 02.September um 16:15 startet dann die Panther JA in der Max-Siebold-Halle / Hilgen in die Nordrhein-Liga-Saison 2017/18. Durch die zeitgleiche Saisoneröffnung wird die
Halle hoffentlich richtig voll sein und die Jungs werden ordentlich angefeuert.

facebook_page_plugin