Montag, 11 September 2017 20:33

Weibliche C-Jugend Heimniederlage zum Saisonauftakt

C-Mädchen unterliegen, trotz deutlicher Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit, gegen schnelle Gäste aus Remscheid

 

HSG Bergische Panther wC– Lüttringhauser TV wC a.K. 18:21 (8:11)

Heimniederlage zum Saisonauftakt.

C-Mädchen unterliegen, trotz deutlicher Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit, gegen schnelle Gäste aus Remscheid.

Die erste Saison in der C-Jugend beginnt für unsere Mädchen mit einem Heimspiel an der Schulstraße in Hilgen. Zu Gast sind die jungen Damen des Lüttringhauser Turnvereins. Die Panther sind hoch motivert, finden aber nicht recht in Spiel. Den deutlich besseren Start erwischen die Gäste. Gehen schnell in Führung und bauen diese Stück für Stück aus. Nach 10 Minuten steht es 6:1 für den LTV. Die vielen technischen Fehler und Fehlpässe unserer Mädchen ermöglichen viele Tempogegenstöße. Im Verlauf der ersten Halbzeit fangen dich die Panther etwas und kommen noch bis auf 3 Tore ran.

Nach dem Seitenwechsel wirken die jungen Raubkatzen etwas kontrollierter. Kommen bis auf einen Treffer zum 16:17 ran. Der Pfosten und die gegnerische Torhüterin hatten heute jedoch etwas gegen eine Führung der Heimmannschaft. Nach einer etwas hektischen Schlussphase geht das erste Spiel der Saison knapp mit 18:21 verloren.

Ein herzliches Willkommen noch an unsere Neuzugänge Thalea und Ammelie, die heute ihr erstes Ligaspiel im Dress der Panther bestritten haben, sowie an Heimkehrerin Geena.

Es spielten und trafen: Schiffner/Odenbach (1/7 Parade(n), Z. Adir(5), R.Adir, Brandt(6/1), Betzel(1), Greffin, Maier, Jacobs, Kerthikayan (3), Schüssler, Haag (2/1), Jacob(1)

facebook_page_plugin