Sonntag, 15 Oktober 2017 20:04

Weibliche C-Jugend: Heimniederlage gegen erwartet starke Gegnerinnen aus Schwelm

Tolle Einstellung und Kampfgeist reichen heute leider nicht um den außer Konkurrenz spielenden C-Mädchen aus Schwelm einen Punkt abzuringen

 

15.10.2017 HSG Bergische Panther MC – RE Schwelm MC (ak) 8:18 (3:8)

Auch im zweiten Meisterschaftsspiel an diesem Wochenende können die Mädchen in orange leider nicht punkten. Nach der deprimierenden Partie am gestrigen Samstag in Heiligenhaus, machen unsere Mädchen heute dennoch einen sehr gefassten und konzentrierten Eindruck. Die Abwehr arbeitet aufmerksam und verschiebt aufmerksam. Im Angriff fehlt ein wenig die Dynamik um die dicht gestaffelte Abwehrreihe der Schwelmer Mädchen zu knacken. So geht es mit einem 3-8 in die Pause.

Auch nach dem Seitenwechsel stecken unsere jungen Damen nicht auf, obwohl die Niederlage unabwendbar ist. In einer, auf beiden Seiten, sehr fair geführten Partie hat unser Team sich als guter und sportlicher Verlierer präsentiert. Mit dem Schlusspfiff gehen 2 Punkte an Schwelm und die Partie mit 8-18 verloren.

Nun könnt ihr erst einmal 4 Wochen Kraft sammeln. Schöne Ferien!

Es spielten und trafen: Schiffner/Odenbach (1/4Paraden), Z. Adir, R.Adir, Eck(1), Brandt(5), Greffin, Maier, Jacobs, Karthikeyan, Haag(2)

facebook_page_plugin