In ihrem letzten Heimspiel der Oberliga Saison 17/18 hatten die Jungen B der Panther die Jungen B von Bayer Uerdingen zu Gast.

Das Hinspiel hatte man klar gewonnen und im Rückspiel wollte man auch ein klares Ergebnis erzielen.

Panther JE1 gegen HSV Solingen Gräfrath 76 e.V.  (12:0) 22:0

Am letzten Samstag traf unsere E1 Jungen gegen den HSV Solingen Gräfrath zu ihrem letzten Saisonspiel an. Die jungen „Panther“ wollten ihre weiße Weste behalten und die die Saison ohne Verlustpunkt beenden. Diese Aufgabe erfüllten die Jungs und übertrafen sogar ihre eigenen Erwartungen, indem sie ohne Gegentor das Spiel beendeten.

Am Sonntagmorgen spielte unsere D-Jugend ihr letztes Spiel in dieser Altersklasse. Einige Spieler werden ab der kommenden Saison in der C Jugend auflaufen und auf Torejagt gehen. Leider mussten wir einige Ausfälle ersetzen, dies machte sich am Ende aber nicht bemerkbar, da unsere E-Jugendlichen immer mit der D zusammen trainieren und sich die Spieler seit vielen Jahren kennen.

10.03.2018 Toller Heimsieg im letzten Saisonspiel für Panther JA

Zum letzten Saisonspiel als Jugendmannschaft hatten die Jungs der Panther A
den in der Tabelle besser plazierten ASV SR Aachen in der Max-Siebold-Halle
zu Gast. Die Halle war gut gefüllt und die viele Panther Jungendlichen machten
beim letzten Nordrhein-Liga-Spiel unserer Jungs super Stimmung !!
Beim Hinspiel mussten sich die Panther knapp mit 27:25 geschlagen geben,
aber vor der tollen heimischen Kulisse wollten sie nochmal alles geben !

Dieses Wochenende ging die Reise der Panther Jungen B nach Biesel einem Vorort von Mönchengladbach.

Im Hinspiel hatten unsere Jungs nach klarem Halbzeit Ergebnis, die Führung her geschenkt.

Die Mannschaft aus Biesel hatte in den letzten Wochen ihre Spiele klar gewonnen .  

Am Samstag startete unsere D Jugend zu ihrem letzten Heimspiel in dieser Altersklasse. Einige Spieler werden in der kommenden Saison in der C Jugend auflaufen und auf Torejagt gehen. Somit war die Motivation hoch, den Eltern und zahlreichen Zuschauern, ihr Können zu zeigen. Bis in die Haarspitzen motiviert setzten sie das dann auch gelungen auf der Platte um.

Bergischer Handball Club 06 vs  BP Jungen E1 (2:13) 7:26

Einen souveränen Sieg (2:13) 7:26 konnte die Mannschaft am Samstag in ihrem letzten Auswärtsspiel der Saison gegen den BHC einfahren. Aufgrund einiger Ausfälle mussten wir mit kleinem Kader nach Solingen reisen.

Vergangenen Samstag standen sich die Jungs bei der 31:17 (7:11) Niederlage gegen die HSG Neuss/Düsseldorf zu oft selbst im Weg. Zahlreiche Fehlwürfe und ungenutzte Chancen ließen den Sieg des Favoriten am Ende eindeutig zu hoch ausfallen.

Die Burscheider Schulturnhalle war diesmal der Austragungsort der Panther Jungen B in ihrem Heimspiel an diesem Wochenende.

Der Gegner war die B-Jugend vom TV Lobberich, die in der Tabelle auf dem 3ten Platz lagen.

Am vergangenen Samstag reisten die Panther zum Tabellenvorletzten nach Homberg. Trotz eines von vielen Unkonzentriertheiten gekennzeichneten Spiels konnten sie am Ende mit einem 17:23- Erfolg die nächsten Punkte mit nach Hause bringen.

03.03.2018 Panther JA erkämpfen sich einen Auswärtspunkt

Zum letzten Auswärtsspiel der JA Nordrheinliga-Saison waren die Panther
am Samstag bei der BTB Aachen zu Gast. Im Hinspiel gab es einen
deutlichen 31:22 Sieg für unsere Jungs. Nach den zuletzt meist nicht
so erfolgreichen Spielen, sollte nun wieder ein Erfolgserlebnis her.

Am Samstagnachmittag bewiesen die Jungs beim 30:25 (16:12) Sieg gegen Korschenbroich erneut ihre Heimstärke.

Am Wochenende war die Jungen B vom SC Bottrop zu Gast bei den Jungen B der Bergischen Panther.

Die Bottroper Mannschaft stand nach Verlustpunkten an 3ter Stelle der Oberliga.

Die Panther wollten an die guten Ergebnisse in 2018 anknüpfen.

25.02.2018 Unnötige Niederlage für Panther JA

Am Sonntag war die HSG Würselen bei den Jungs der Panther A
in der Schulberg-Halle in Burscheid zu Gast. Im Hinspiel gab es
eine knappe 29:27 Auswärtsniederlage für die Panther.
In der eigenen Halle wollte man es diesmal besser machen.

Am vergangenen Sonntag konnten die Panther nach der bisher besten Saisonleistung mit einem 27:20-Heimsieg gegen Cronenberg die nächsten Punkte einfahren.

07.02.2018 Auswärtssieg für Panther JA

Am Mittwoch-Abend waren die Jungs der Panther A zum Nachholspiel
bei der HSG Neuss/Düsseldorf zu Gast. Nach zuletzt 4 Niederlagen in
Folge und noch keinem Punktgewinn im Neuen Jahr, sollte beim
Tabellenletzten endlich wieder ein Erfolgserlebnis her.

Die weibliche A-Jugend schlägt mit dem Haaner TV ein Spitzenteam der Oberliga mit 46:37 (23:22) und bricht den Fluch gegen einen ewigen Konkurrenten.

03.02.2018 Trotz Leistungssteigerung Heimniederlage für Panther JA

Am Samstag hatten die Jungs der Panther A die JSG Hiesfeld/Aldenrade
in der Burscheider Schulberg Halle zu Gast. Im Hinspiel gab es nach einem
spannenden und sehr ausgeglichenem Spiel eine Punkteteilung mit einem 26:26.
Beim heimischen Rückspiel wollten die Panther diesmal beide Punkte einfahren.

Sonntag, 04 Februar 2018 22:18

Panther Jungen B: Weiter erfolgreich in 2018

Am Samstag konnten die Panther B Jungs ihren 5ten Sieg in Folge im neuen Jahr einfahren.

Die Mannschaft vom Wuppertaler SV wurde durch eine starke 2te Halbzeit der Panther mit 28:20 (14:12) geschlagen.

Bereits am Mittwochabend ging es für die Panther zum vorgezogenen Auswärtsspiel nach Essen. Dort konnten die Gastgeber mit einem ungefährdeten 32:24 (19:13) Sieg bezwungen werden.

An diesem Wochenende hatten die Panther B-Jungs 2 Spiele an einem Wochenende zu bestreiten. Ein Spiel war ein Nachholspiel das im Dezember ausgefallen war.

Samstags ging es zum SC Bayer Uerdingen und Sonntags zur HSG Neuss/Düsseldorf.

Immer noch gingen die Panther mit einem Handikap in diese Spiele. Ohne mehrere  Spieler durch Verletzung oder Krankheit mussten diese Partien bestritten werden.

28.01.2018 Deutliche Niederlage der Panther JA

Am Sonntag Mittag ging für die Jungs der Bergischen Panther die Reise
Tabellen 5ten der Nordrhein-Liga – zum TV Aldekerk. Beim Hinspiel gab
es einen knappen 30:28 Sieg in der Burscheider Schulberghalle.
Nach den letzten Niederlagen sollte diesmal endlich wieder ein Sieg
herausgespielt werden.

Heute Morgen startete das dritte Spiel der Aufbaugruppe 1 gegen Langenfeld. Die beiden verlustpunktfreien Teams trafen auf einander. Wie erwartet agierte der Gegner mit einer offenen Manndeckung. In den ersten 15 Minuten waren wir einfach noch nicht wach und zu unkonzentriert.

Beim Spiel gegen den Haaner TV stehen sich die Panther selbst im Weg. Ungewohnt viele technische Fehler und nur vier Tore in der zweiten Halbzeit führen am Ende zu einer enttäuschenden 13:23 (9:10) Niederlage.

21.01.2018   Heimspielniederlage für Panther JA

Nach der knappen Hinspielniederlage (34:33) hatten die Bergischen Panther
am Sonntag die HSG Siebengebirge in der Hilgener Max-Siebold Halle zu Gast.
Die Jungs der Panther A waren hochmotiviert und wollten die Partie diesmal
für sich entscheiden.

Montag, 22 Januar 2018 10:19

Weibliche A gewinnt "Spiel ohne Abwehr"

Die weibliche A-Jugend ist mit einem 41:36 (15:17) Erfolg am Sonntagabend bei der Fortuna aus Düsseldorf erfolgreich in die Rückrunde gestartet. 

 Im ersten Heimspiel der Rückrunde in der Oberliga der Panther Jungen B war die B Jugend vom HSV Gräfrath zu Gast  in der Burscheider Sporthalle.

Gegen diesen Gegner hatte man im engen Hinspiel einen Sieg eingefahren, den man auch im neuen Jahr wiederholen wollte.

Leider gingen die Panther mit einem Handikap in dieses Spiel. Ohne 4 Spieler durch Verletzung oder Krankheit musste diese Partie bestritten werden.

14.01.2018   Niederlage für Panther JA nach der Winterpause

Nach der Winterpause mussten die Jungs der Panther A am Wochenende
beim aktuellen Tabellenführer der Nordrhein-Liga, dem HC Wölfe Nordrhein
antreten. Das Hinspiel konnten die Panther in der heimischen Max-Siebold-Halle
knapp mit 32:31 für sich entscheiden.

Samstag, 30 Dezember 2017 12:21

Lucy Jörgens im HVN-Kader beim Länderpokal

Mehr als nur ein Handballturnier. So bewirbt der Deutsche Handballbund (DHB) den Länderpokal der vom 11. bis 14. Januar zum dritten Mal in Folge in Württemberg stattfindet. Bei diesem Wettkampf treffen die Landesverbandsauswahlen des weiblichen Jahrgangs 2001 und jünger aufeinander. Mit dabei ist diesmal auch eine Pantherin.

Die weibliche A-Jugend der Bergischen Panther gewann sein Heimspiel gegen Gartenstadt am vergangenen Samstag in Burscheid mit 30:24 (15:9) trotz einiger Ausfälle am Ende souverän.

facebook_page_plugin