Freitag, 08 Dezember 2017 10:31

Panther 3M: Nur noch knapp über der Abstiegszone

Die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther müssen aufpassen. Nach drei Niederlagen in Folge ist die Mannschaft von Trainer Martin Bick auf den elften Tabellenplatz abgerutscht und rangiert damit nur noch knapp über der Abstiegszone.

Von Ralf Paarmann (Quelle: Bergischer Volksbote)

Am Sonntag (18 Uhr, Voss-Arena, Am Mühlenberg, Wipperfürth) sind für die Burscheider, wie bereits am vergangenen Spieltag gegen Spitzenreiter TV Witzhelden, nicht unbedingt Punkte zu erwarten. Zu Gast sind die Panther dann beim Tabellenzweiten SV Wipperfürth, der bisher nur eine Niederlage aus dem Spitzenspiel gegen Witzhelden auf dem Konto hat.

Chancenlos sieht Bick seine Mannschaft gegen den Favoriten aber nicht: „Bei einer guten Leistung sind wir in dieser Liga immer konkurrenzfähig. Das hat man phasenweise auch gegen Witzhelden gesehen.“ Phasenweise wäre aber auch gegen den SVW zu wenig, deshalb hofft Bick diesmal auf eine konstant gute Vorstellung seiner Spieler.

facebook_page_plugin