Donnerstag, 19 Oktober 2017 19:39

Panther 3M: Auswärtsserie soll halten

Während es bei Heimspielen nicht rund läuft, sind die Bezirksligahandballer der Bergischen Panther auswärts noch ohne Verlustpunkt. Das soll am Samstag (Anwurf 17.15 Uhr, Börkhaus-Siebels, Solingen) auch gegen den TSV Aufderhöhe II so bleiben.

Von Ralf Paarmann (Quelle: Bergischer Volksbote)

Die Solinger stehen in der Tabelle mit einem positiven Punktekonto vor den Burscheidern, nach dem dritten Spieltag war man mit 6:0 Punkten sogar Tabellenführer. Niederlagen gegen den TV Witzhelden und den SV Wipperfürth schickten Aufderhöhe jedoch auf Talfahrt. Mit einem Sieg könnten auch die Panther vorbeiziehen.

Sollte die Mannschaftsleistung stimmen, rechnet sich Trainer Martin Bick gute Chancen aus. Spielt man jedoch, wie bei der Niederlage zuletzt gegen die HG Remscheid II, ohne Bindung zum Nebenmann, dann droht erneut eine Pleite.

facebook_page_plugin